VBR Hündgen Schreiber Wollseiffen und Partner mbB Rechtsanwälte · Wirtschaftsprüfer Vereidigter Buchprüfer · Steuerberater Fachanwälte für Steuerrecht Fachberater für Internationales Steuerrecht

VBR-Preis beim CHIO Aachen

Impressum       Datenschutz
2018: VBR-Preis-Gewinner Philipp Weishaupt auf seiner Ehrenrunde.

2019: Ralf Hündgen und Aufsichtsratsmitglied Wolfgang "Tim" Hammer gratulieren der glücklichen Siegerin Evelina Tovek

VBR – Stolzer Unterstützer des Sports in der Region

Hauptniederlassung Aachen: Matthiashofstraße 47-49, 52064 Aachen Telefon: 0241 / 470 86-0 Telefax: 0241 / 409 84-81 info@vbr.de Niederlassung Aachen: Krakaustraße 27a, 52064 Aachen Telefon: 0241 / 477 96-0 Telefax: 0241 / 477 96-22
Niederlassung Alsdorf: Poststraße 49, 52477 Alsdorf Telefon: 02404 / 556 26-0 Telefax: 02404 / 556 26-55 www.gerick-vbr.de info@gerick-vbr.de

Wir freuen uns sehr, alljährlich im Rahmen des Weltfests des Pferdesports - CHIO - in Aachen mit dem VBR-Preis Namensgeber einer Springprüfung im Hauptstadion sein zu dürfen. In den vergangenen Jahren erfolgte die Preisverleihung durch unseren Namenspartner Ralf Hündgen, der mit großer Freude und herzlichen Glückwünschen den Preis an die beiden Sieger Evelina Tovek (2019) und Philipp Weishaupt (2018) überreicht hat. In dem spannenden Zwei-Phasen-Springen schließt sich das Stechen gleichsam direkt an den Normalparcours an. Bleibt ein Paar während des ersten Teiles des Kurses fehlerfrei, darf es ab einem bestimmten Hindernis weiterreiten. Hier geht es dann gegen die Uhr. Der Parcours selbst kommt dabei einem Standardparcours sehr nah. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das CHIO im vergangenen Jahr leider pausieren. Wir freuen uns jedoch schon jetzt auf den nächsten VBR-Preis in hoffentlich naher Zukunft!

Sie haben Fragen?

Dann rufen Sie uns an und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns. Unser Expertenteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Telefon: 0241 / 470 86-0 Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Gerne vereinbaren wir auch einen Rückruftermin mit Ihnen.

CHIO Aachen

VBR Hündgen Schreiber Wollseiffen und Partner mbB Rechtsanwälte · Wirtschaftsprüfer · Vereidigter Buchprüfer Steuerberater · Fachanwälte für Steuerrecht Fachberater für Internationales Steuerrecht
Niederlassungen: 2 x in Aachen 1 x in Alsdorf
Impressum       Datenschutz

Sie haben Fragen?

Dann rufen Sie uns an und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns. Unser Expertenteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Telefon: 0241 / 470 86-0 Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Gerne vereinbaren wir auch einen Rückruftermin mit Ihnen.

Der VBR-Preis.

2018: Gewinner Philipp Weishaupt auf seiner Ehrenrunde.

2019 Ralf Hündgen und Aufsichtsratsmitglied Wolfgang "Tim" Hammer

gratulieren der glücklichen Siegerin Evelina Tovek

VBR – Stolzer Unterstützer des Sports

in der Region

Wir freuen uns sehr, alljährlich im Rahmen des Weltfests des Pferdesports - CHIO - in Aachen mit dem VBR-Preis Namensgeber einer Springprüfung im Hauptstadion sein zu dürfen. In den vergangenen Jahren erfolgte die Preisverleihung durch unseren Namenspartner Ralf Hündgen, der mit großer Freude und herzlichen Glückwünschen den Preis an die beiden Sieger Evelina Tovek (2019) und Philipp Weishaupt (2018) überreicht hat. In dem spannenden Zwei-Phasen-Springen schließt sich das Stechen gleichsam direkt an den Normalparcours an. Bleibt ein Paar während des ersten Teiles des Kurses fehlerfrei, darf es ab einem bestimmten Hindernis weiterreiten. Hier geht es dann gegen die Uhr. Der Parcours selbst kommt dabei einem Standardparcours sehr nah. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das CHIO im vergangenen Jahr leider pausieren. Wir freuen uns jedoch schon jetzt auf den nächsten VBR-Preis in hoffentlich naher Zukunft!
Kontakt